Sind Sie auf der Suche nach seelischer Unterstützung oder Hilfe? Warten Sie viellicht auf einen Therapieplatz? Oder wollen Sie „raus aus den alten Schuhen“, hinein in ein neues Leben, welches Ihnen besser entspricht?

Sind Sie in diesem Prozess  vielleicht gerade auf dem Weg sich selbst erst einmal kennenzulernen und suchen nach einem Gesprächspartner*in, der mit Ihnen Ideen beleuchtet und Gedanken prüft? Dann zögern Sie nicht lange und nehmen Kontakt zu mir auf!

Die Einzelgespräche und die blaue Stunde – der  philosophische Gesprächskreis – können auch im online-Format stattfinden. Benötigen Sie philosophische Kenntnisse? Nein! Haben Sie bestimmte Meinungen im Kopf, noch mehr Fragen und Freude am Entdecken neuer Ansichten und Wege? Willkommen!

Herzlich willkommen in meiner Philosophischen Praxis!

Ich lade Sie ein, sich in eine Welt des Staunens und der Überraschungen zu begeben. Es wird die Welt Ihrer eigenen Gedanken sein. Sie als konstruktive Kraft zu erleben, zu erfahren, ist Sinn der Philosophischen Praxis. Dies kann im Austausch mit mir im Einzelgespräch oder in der Gruppe weiterer Interessierter geschehen.
Gedanken eröffnen uns neue Welten, die nicht nur den Blick auf das eigene Leben schärfen, sondern aus denen wir Motivation und Energie erfahren können, das eigene Leben bewusster wahr-zu-nehmen und neu zu gestalten. Dies geschieht in einem Prozess, welchen man mit einer Reise zu sich selbst vergleichen kann, die zu mehr persönlicher Lebensqualität führt.
Philosophische Kenntnisse sind für die Teilnahme an den Veranstaltungen nicht notwendig. Mit Aufkommen des „sich Wunderns über“ beginnt nach Aristoteles die Philosophie … auch bei Ihnen?
Begeben Sie sich also mit mir auf diese Reise, erdenken, erschaffen, erfahren, gestalten Sie Ihr persönliches „blau“, im Einzelgespräch in meiner Beratung, in den Seminaren oder im Philosophischen Café in meiner „blauen Stunde“!

In diesem Sinne … ich freue mich auf Ihren Besuch!
Ihre Sophie Neugebauer M.A.

Meditation

Jeweils donnerstags von 19:00 bis 20:30 Uhr biete ich einen Raum zum gemeinsamen Meditieren an. In einer kleinen Gruppe üben wir uns in der Kunst des Meditierens. Beginnen werden wir die Stunden jeweils mit einer Kirtan Kriya Meditation. Diese stammt aus dem Kundalini Yoga und führt unter anderem zu mehr mentaler Ausgewogenheit. Nach einer kleinen Teepause geht es mit einer stillen Meditation nach dem Vorbild der japanischen ZaZen Meditation weiter.

Meditiert werden kann sowohl im Sitzen auf einem Sitzkissen als auch auf einem Hocker bzw Stuhl. Einige wenige Utensilien sind vorhanden; gerne bringen Sie jedoch Ihre eigenen mit.

Für eine (erste) Teilnahme melden Sie sich bitte bei mir an. Teilnehmerzahl 10, Kosten 15 Euro

Ort

blau. PHILOSOPHISCHES
Becherstraße 15
40476 Düsseldorf

Wann

Immer donnerstags

Wie lange

19:00 – 20:30 Uhr

Kosten

15 Euro